StartseitePraxis-SpektrumUltraschall-Diagnostikweitere Ultraschalldiagnostik

Perineal-Sonographie / Beckenboden-Sonographie

Bei der Introitus- bzw. Perinealsonographie wird der Ultraschallkopf im Bereich der äußeren Harnröhrenmündung oder im Damm-/Scheidenbereich aufgesetzt und so der Winkel zwischen Harnröhre und Blasenhinterwand und der Blasenausgang beurteilt. Diese Untersuchung wird in Ruhe und unter Belastung (Pressen und Anspannen des Beckenbodens) durchgeführt. Sie dient der Diagnostik von Senkungszuständen im Beckenbodenbereich.

Dr. med. Birgit Ruppert-Neckel - Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Am Markt 3a - 23843 Bad Oldesloe - Tel: 04531 - 41 51 - Fax: 21 35